Fach-Forum Fluglärm

Schallschutz / Wertminderung / Entschädigung / Flugrouten / Ausbau

 
Ihr Spezialist:
Matthias Möller
Tel. 069 170 88 200
 Startseite/AktuellesStartseite/Aktuelles
 Fragen, Antworten, DiskussionFragen, Antworten, Diskussion
 Alle FragenAlle Fragen
 Neue Frage eintragenNeue Frage eintragen
 UrteileUrteile
 GutachtenGutachten
 Stichworte  A - ZStichworte  A - Z
 NutzungsregelnNutzungsregeln
 Newsletter & ExtrasNewsletter & Extras
 ImpressumImpressum
 Suchen ...
WirtschaftsWoche
   Lärmschutz am ArbeitsplatzLärmschutz am ArbeitsplatzLärmschutz am Arbeitsplatz  von: Rechtsanwalt Matthias Möller-Meinecke, Fachanwalt für Verwaltungsrecht [2012-04-10]
Nicht nur Wohnungen, sondern auch Arbeitsplätze sind fortan auf Kosten des Flughafenbetreibers gegen Fluglärm zu schützen.

"Das Bundesverwaltungsgericht hat klar entschieden, dass nicht – wie bislang der jeweilige Arbeitgeber - der Flughafenbetreiber die Kosten für den Schutz gegen Fluglärmschutz am Arbeitsplatz tragen muss" erläuterte Matthias Möller-Meinecke nach einem Bericht der WirtschaftsWoche das Urteil vom 4. April 2012. "Das Urteil ist auf andere Flughafenstandorte übertragbar."


Bitte besuchen Sie auch die Hauptseiten: www.Moeller-Meinecke.de und www.EDIFICIA.de

Sie finden dort Informationen zu anderen aktuellen Projekten, Urteilskommentare, Veröffentlichungen, eine Online-Beratung und viele weitere Informationen zu Themen jenseits der Fluglärm-Problematik